Willkommens-AG

Seit Mitte Dezember hat die Willkommens-AG von Meiendorf hilft ihre Arbeit aufgenommen und bietet regelmäßig Willkommenskurse in drei Sprachen (englisch, persisch und arabisch) an.

 

Doch was ist ein Willkommenskurs?

In ca. 90 Minuten geben wir max. 25 Teilnehmern einen Einblick in das Leben in Deutschland. Dazu gehören deutsche Traditionen, Werte und Gesetze, aber auch praktische Punkte, wie das Verhalten im Strassenverkehr oder der Umgang der Menschen untereinander.

Der Kurs wird als interaktiver Vortrag umgesetzt, so dass viele Fragen sofort beantwortet werden können. Der Vortrag wird immer von zwei bis drei Vortragenden geleitet.

 

Dieser Willkommenskurs bietet natürlich nur einen Einstieg und ersetzt nicht die später folgenden offiziellen Integrationskurse.

Aber gerade dadurch, dass es kein offizieller Kurs ist, sind die Teilnehmer sehr offen und berichten ungefiltert von den Unterschieden, die ihnen auffallen.

 

Wir können übrigens noch weitere Mitstreiter gebrauchen. Wer Lust hat, muss nur offen und freundlich mit Menschen umgehen wollen und natürlich die Sprache (englisch, persisch oder arabisch) beherrschen. Insbesondere arabisch sprechende Helfer werden noch dringend benötigt.

 

Wer mithelfen möchte, kann sich gerne bei ag-willkommen@meiendorf-hilft.de melden.

 

Kleiner Erfahrungsbericht von C. Finckler:

“Ich habe inzwischen bereits mehrere Willkommenskurse durchgeführt und bin immer wieder begeistert, wieviel Interesse die Teilnehmer mitbringen und wie wissbegierig und motiviert sie sind, sich möglichst schnell in Deutschland zu integrieren.

Das ist auch für mich der schönste Aspekt: Der direkte Kontakt zu sehr netten Menschen. Ich lerne jedes Mal fröhliche Menschen kennen und habe vieles aus den Kulturen der verschiedenen Herkunftsländer gelernt. So manch ein Mal haben wir nach dem Kurs noch ein wenig zusammen gesessen und geklönt. Sogar Kartenzaubertricks habe ich schon gezeigt bekommen. So macht es mir jedes Mal viel Spass.”